Der Preis ist der ultimative Indikator, da es das einzige, was ist, auf dem Sie Ihre Gewinne bestimmt werden. Doch wie viele Händler Indikatoren zu verwenden. Während Indikatoren nur Manipulationen von Preisdaten sind, können sie Ihnen einen Einblick bieten, die Sie nicht in der Preisbewegung selbst sehen werden kann. Für diejenigen, die www.brokerbetrug.com Indikatoren mögen, ist die Ichimoku Kinko Hyu oder „Ichimoku Wolke“ ein Indikator, der ein bisschen Studie verdient. Es gibt viele Möglichkeiten, um die Anzeige zu verwenden, sondern eine Möglichkeit, steht in meinem Kopf heraus. Die Ichimoku-Indikator ist eine visuelle Art und Weise zu handeln, und kann man sehr schnell einen Überblick über die Gesundheit eines Trend geben, ob ein Handel lohnt, oder wenn ein Trend umkehrt.

Ichimoku-Indikator

Zunächst kann dieser Indikator ein wenig überwältigend sein, und Hinzufügen zu Ihrem Diagramm werden die Dinge Krempel ein wenig. hier bei dieser Seite nachlesen obwohl Fürchte dich nicht, da dies wahrscheinlich einer der einzigen Overlay-Anzeigen, die Sie brauchen, und zum größten Teil ich nur ein wesentlicher Aspekt der Indikator-Cloud konzentrieren. Mehr dazu in Kürze.

Fügen Sie die Anzeige in einer Charting-Plattform und Sie werden einige Standardwerte für die Anzeige zur Eingabe aufgefordert. Hier sind die Standardwerte für die verschiedenen Linien:

Tenkan-Sen (Conversion Line): 9 Perioden

Kijun-Sen (Base Line): 26 Perioden

Senkou Span A: Das ist in der Regel nicht hier gefragt, wie es ist der Mittelpunkt der die Umwandlung und Basislinie.

Senkou Span B: 52 Perioden

Chikou Spanne (Lagging Spanne): 26 Perioden

Sobald Sie mit der Anzeige vertraut sind, und nutzen es effektiv können Sie finden die Werte Einstellung hilft dabei leicht mit bestimmten Zeitrahmen, http://www.brokerbetrug.com/iq-option/ Strategie oder Markt.

Nachdem die Werte eingegeben haben, werden Sie wie in Abbildung 1 zu sehen.

Abbildung 1 USD / CHF – 1-Stunden-Chart mit Ichimoku

Quelle: MetaTrader

Ein wenig verwirrend, aber denken Sie daran, wenn erste Indikator Lernen müssen Sie sich nur mit dem zu beschäftigen „Wolke“. Die Wolke ist die gepunkteten weißen Linien, die mit dem Preis entlang bewegen, wie auf der Karte angegeben.

Ichimoku Wolke Interpretation

Durch die Fokussierung nur auf der Wolke können Bestes Onlinemagazin Sie schnell eine Vielzahl von Informationen aus einem Preischart extrahieren. Die Wolke verwendet werden kann Trend zu bestätigen, geben Sie Umkehrungen, bestimmen Stärke oder Schwäche sowie geben Sie „keine Handelszonen.“ Hier ist, wie die Wolke jedes dieser Dinge tut.

Bestätigen Trends: Ähnlich wie bei einem einfachen gleitenden Durchschnitt, wenn der Preis über der Wolkenhandelssignale dies in der Regel , dass der Vermögenswert in einem Aufwärtstrend ist. Wenn der Preis unter der Wolke Handel zeigt dies in der Regel der Vermögenswert in einem Abwärtstrend ist, wie in Abbildung 2 gezeigt.

Abbildung 2. USD / CHF – 1 Stunde Ichimoku Abwärtstrend

 

Anzeige Reversals: Starke Aufwärtstrends oder Abwärtstrends in der Regel oberhalb oder unterhalb der Wolke bzw. bleiben.Pullbacks (bewegt sich gegen den Trend) wird oft als „Bounce“ aus der Wolke oder es leicht eindringen , aber dann die Trendrichtung fortzusetzen. Wenn der Preis bewegt sich vollständig durch die Wolke zeigt es eine Umkehrung des Trends möglicherweise im Gange ist.

Bestimmen Sie Stärke und Schwäche: Je dicker die Wolke typischerweise desto schwieriger wird es zu durchdringen sein.Auf der anderen Seite, wenn die Wolke sehr dünn ist , zeigt es an indecision und dass der Trend ein wenig Dampf zuverlieren. Eine dünne die Quelle Wolke kein Anzeichen für eine Umkehr obwohl; es einfach zeigt , dass der Trend nicht so viel Dynamik derzeit relativ zu vorherigen Preis – Aktion hat.

Mit „No Handel“ Zonen: Da wir die Cloud verwenden , um Trends, Umkehrungen und Stärke / Schwäche isolieren, zurSchaffung einer keine Handelszone keine widersprüchliche Signale zu klären hilft , die entstehen können. Wenn der Preis die Wolke kommt, nehmen Sie nicht neue Positionen. Warten Sie , um zu sehen , was passiert; entweder der frühere Trend wird sich fortsetzen und Sie können mit ihm handeln, oder der Preis wird direkt durch die Wolke bewegen anzeigt , kann es zueiner Umkehrung Handel sein.

Etwas zusammensetzen

Letztlich sind die besten Strategien , diejenigen , die Ihre Trades mit dem Trend auszurichten. Die Wolke hilft Ihnen , den Trend zu sehen , so dass Sie mit ihm handeln. Wenn der Trend nach oben ist, möchten Sie (Anrufe) zu kaufen , wenn der Preis in Richtung der Wolke fällt aber dann beginnt weg von ihr auf die Beine, bewegen höher wieder einmal. Wenn der Trend nach unten ist, wollen Sie kurz (kaufen Puts) , wenn der Preis Kundgebungen in Richtung der Wolke, es springt aus und beginnt wieder niedriger zu bewegen. Wenn der Preis die Wolke kommt, halten Sie einen Handel auf machen , bis der Preis der Handel beginnt entweder oberhalb oder unterhalb der Wolke, und dann die Strategie oben genannten verwenden .Dieser Ansatz ermöglicht eine Vielzahl von Informationen schnell absorbiert werden, so dass Sie entscheiden , ob ein potenzieller Handel möglich ist oder ob es besser ist, zu warten. Während alle Indikatoren ihre Schwächen haben, und Verlust – Trades werden immer auftreten, ist Ichimoku gut für Händler , die die visuelle Art von Indikatoren mögen und suchen nach einem schnellen Weg Trades zu beurteilen.